3 September, 2014 14:03

Punta Umbria, Andalusien, mitten im Naturschutzgebiet. Es ist hier sehr schön, wir werden ein paar Tage bleiben. Punta Umbría ist eine spanische Stadt in der Provinz Huelva der autonomen Region Andalusien. Der Ort liegt 7 m über dem Meeresspiegel auf einer Landzunge zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Mündungsdelta der Flüsse Odiel und Rio Tinto. Unmittelbar nördlich der Stadt, im Mündungsgebiet der Flüsse, liegt der Naturpark Marismas del Odiel, der 1983 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: