MissesRobinson setzt Segel !

Archiv für den Monat Oktober 2014

…weder vom Fisch noch von der Playa de la Conchas! Heute ist der vierte Tag hintereinander, den wir in dieser Bucht verbringen werden, wir können uns einfach nicht satt sehen! Lotta hat ihren eigenen Pool: Gunnar hat seinen Angelplatz, leider bis heute mit einer schwachen Ausbeute! Und WENN er dann mal einen Fisch an der Angel hat, muss er sich diesen auch noch mit einem Raubfisch teilen, der ihn mal eben während… Weiterlesen

LIVE! LIFE!

Hier habt ihr sie! Weit kann jeder! Nur knapp 5 Stunden Flugzeit von Hamburg entfernt. Graciosa- Playa de las Conchas- gefühlte Karibik gleich neben Lanzarote! Heute vor genau vier Monaten haben wir in Augustenborg / DK abgelegt. VIER Monate! Was wir in dieser Zeit alles sehen, erleben, fühlen, schmecken und kennenlernen durften!! Kein Geld der Welt könnte dieses Stück Segel/Zeitfreiheit aufwiegen. Ich bin sehr gern mit meinen Kolleginnen in meinem Büro zusammen…. Weiterlesen

…Im wahrsten Sinne… Nach 22 Tage im Hafen haben wir wieder abgelegt! Leider ohne Segel, der Wind kommt mit 5-6Bft direkt von vorn, wir sind spät dran am Tag und wir müssen motoren! Trotzdem wollen wir los! Es ist schön, die Fender an Bord zu holen. Der Seewind bläst einem wieder um die Nase! … die Weite… das Blau des Meeres! Das macht süchtig! Jetzt sind wir wieder auf Graciosa, sind ganz… Weiterlesen

Die ersten Vorbereitungen vor der Atlantiküberquerung laufen bereits. Bei den Smutjes beginnt langsam die Inventur; was ist noch an Proviant da? Was braucht man überhaupt für geplante 4 Wochen ohne Land ? Was hält sich solange und wie verpacke ich das frische Obst? Tipps werden ausgetauscht. Die einen schwenken ihr Obst vorher in Bleiche damit es länger hält, die anderen kaufen bereits grüne Orange um zu testen, wie lange es dauert, bis… Weiterlesen

Gestern war die Eröffnungsfeier! Die Marina ist zwar nocht nicht fertig aber schön wird sie! Das Feuerwerk war eher ein Feuerweg, nach 20 Sekunden war es wieder weg, aber immerhin… Dafür leisteten die überdimensionalen Musikboxen volle Arbeit! Bis 04 Uhr morgens vibrierten unsere Fenster, der Bass machte auch vor unseren Matratzen keinen Halt und unsere müden Körper zuckten erbarmunglos zum Technobeat. Lotta zeigt stolz ihren „Bufflabong“! Eine kleine Auswahl von Lottas Segelfreundinnen… Weiterlesen

Ein neuer Samstag. Heute ist die große Eröffnungsparty der neuen Marina. Wir werden uns erst einmal mit Cafe con Leche und einem Schinkenbrot stärken… Es gibt ein Riesen-Programm !

wer hat…der hat… einen Fotoappa-rat

…und die Freude ist RIESIG!!!!

Da sieht man vor lauter Palmen den Fahrradständer nicht mehr! Da stellen wir seit Tagen das Fahrrad wie selbstverständlich hier ab, ohne uns bewusst zu machen, was für ein schöner Fahrradständer es doch ist.