15 December, 2014 20:49

Der Tank ist wieder voll und der Schreck verdaut. Wir sind dann doch noch los in den Osten der Insel. Gunnar kann den Stränden etwas natürliches abgewinnen, optimistisch, mein Mann. Ich enthalte mich… vielleicht werde ich ja doch noch ein Freund von Martinique. Aber nicht heute.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: