Blumig

img 20150521 wa0005

img 20150521 wa0005

So schön war unser Wiedersehen!! Mit frisch gebundenen Blumenkränzen und Sekt stand Gunnar am kleinsten Flughafen der Welt. Zumindest habe ich bis jetzt keinen kleineren gesehen. Wenn ein Flugzeug landet, wird der Flughafengenerator für die Stromversorgung angeworfen. Also ein Flughafen ohne viel Flug… und Bienen gibt es hier so gross wie Espresso-Untertassen! Das Klima ist sehr angenehm. Mit einem Pickup ging es erst einmal um die Insel. Wildpferde ruhen auf der Strasse, Kühe, Wildschweine und alles was sonst noch kein zu Hause hat, beäugte uns freundlich. Martinique war ja schon sehr grün, aber diese Insel grünt noch grüner, höher und weiter. Aber in das Wasser möchte ich dann doch nicht so gerne, als Gunnar uns zeigte, wie die Fischreste von hungrigen Haien eingesaugt wurden. Die Einheimischen baden mit ihren Kindern in der selben Bucht. Sie sagen, die Haie‘ tun nix‘. Na dann rein ins kühle Nass –  Gila und ich trinken lieber frisch gepressten, süßen Pampelmusensaft für 2 Euro und lassen Anderen den Vortritt. Gunnar ist anderweitig abgetaucht. Er verarbeitet die von uns mitgebrachten Einzelteile wie Ersatzkeilriemen, Lautsprecherbox, SailingGen Propeller und Co, Zylinderkopfdichtung, Schrauben etc. für den kaputten Motor. Auf jeden Fall hatten wir eine Menge Übergepäck – und das lag nicht an meinen 3 Kleidern!

%d Bloggern gefällt das: