MissesRobinson setzt Segel !

Archiv für den Monat August 2015

…von Dubai!

Ankunft 05:30 morgens – nach 17 Stunden Flugzeit! Die Sonne brennt! Nach sonnigen aber herbstlichen Temperaturen in Auckland mit 16 Grad, spielen die Jahreszeitengefühle verrückt. Gestern noch dampfender Tee und herbstgefühle an der Waterfront und jetzt wieder eiskalte Cocktails in der Sommerhitze über den Dächern von Dubai.

…auch, wenn es nicht kalt ist. (Das Foto ist noch aus der Marina Taina bei Papeete). Der Fuss heilt langsam. Der tropische Sturm nördlich Vanuatu löst sich langsam auf. Hier auf Aitutaki nimmt der Wind allerdings nun auch langsam, wie zu erwarten war, zu. Und es ist mit 22 Grad recht kühl geworden. Morgen und Mittwoch noch kurz ins Krankenhaus und evtl. zum Zahnarzt. Dann wird es Zeit, abhängig vom letzten Wetterbericht,… Weiterlesen

Hier sitzen wir drei noch glücklich vereint an der Beachbar von Aitutaki-Village. Wie es uns geht, sieht man ja wohl ! Nun sind meine beiden Mädchen leider schon wieder in Auckland und im Moment auf dem Weg zum Flughafen. Next Stop Dubai – dann Hamburg. Unser Zuhause. Natürlich ist Gila auch mit dabei. Zusammen sind Susann, Lotta, Gila und ich zu viert in den letzten 70 Tagen 1712 Seemeilen oder 3171 Kilometer… Weiterlesen

Nach Aitutaki zu Gunnar und gute Nacht nach Hamburg. Auckland im Sonnenaufgang -unsere Aussicht direkt aus dem Bett im 36 Stock. Heute geht es weiter nach Dubai.

Neuseeland, Vineyard Mudbrick, ein zauberhaftes Plätzchen mit Blick auf die Auckland Skyline.

So sieht mein Wetterbericht zur Zeit aus ! Eine "Tropische Störung" liegt nördlich von Vanuatu und zieht langsam richtung Osten. Leider auch nur ganz langsam. Soetwas gibt es normalerweise nur in der Cyklonsaison. Hier auf den Cook Inseln – auf Aitutaki – merkt man noch nichts davon. Ist es doch fast 3700km von Vanuatu entfernt. Allerdings wäre es mein nächstes Ziel. Und eine Menge Wasser dazwischen. Und auf dem Weg dorthin käm… Weiterlesen