MissesRobinson setzt Segel !

Archiv für den Monat Dezember 2015

Den Lobster hab ich mir gestern Nacht hier von Fischern gekauft ! Zur Feier der gelungenen Lichtmaschinen- und Tiefkühler-Reparatur. Gefangen direkt (20m) neben meinem Boot ! Frischer geht es nicht. Und gerade ist das dazu frisch gebackene Brot auch fertig ! 🙂 Coole Technik : Eine lange Stange hängt vorn quer über dem Boot. An jeder Seite zwei Seilschlaufen, in denen Schnorchler mit starken Taschenlampen hängen. (Wie beim Gurkenernten !) Auch das… Weiterlesen

…mit selbstgebackenem Brot !

Die Zeiten von hartem Schiffszwieback sind gottseidank ja vorbei ! Selbstgebackenes Brot zum Fruehstueck auf der Reise von Cocos Keeling zu den Malediven.

Samstagmittag sind wir in Ihavandhoo abgefahren und am Donnerstagmittag kommen wir zurück. 5 Tage waren wir nun unterwegs, während unser Boot vor Uligan ankert. Ein Tag Hinreise, ein Tag Rückreise und drei Tage Afenthalt in Male. Unser Hotel : ‚Avila Residence‘ Auf den Malediven sind Ferien. Fast alles ist ausgebucht… Es war schwer, überhaupt etwas zu finden. In Male hat mir Sharyf, ein Freund von Nasir, durch die drei Tage geholfen, alle… Weiterlesen

In aller Frühe um 05:40 kommen wir in Male an…

…kleine Zwischenstopps auf dem Weg von Ihavandhoo nach Male.

Mit dem lokalen Inselfähre bin ich von Uligans Nachbarinsel aus in die Hauptstadt Male gefahren. Abfahrt 12:00 Uhr mittags. Ankunft 06:00 Uhr am nächsten Morgen. Es mussten einige Ersatzteile beschafft werden. Meine ‚Kabine‘ bestand aus 60×180 cm Bodenraum. Es gab ‚Mehrbettzimmer‘. 150 Personen je Kabine ! 🙂

Warmes Wasser ! 33,6 Grad am Äquator. Der erste Teil der Reise war wirklich schönes Segeln…