MissesRobinson setzt Segel !

Archiv für den Monat Juni 2016

Wir sind gestern Abend auf Ithaka angekommen. Eine geschichtsträchtige Insel und die Heimat von Odysseus. Viel haben wir aber noch nicht gesehen, bis jetzt haben wir ’nur‘ ein schönes Morgenbad in der klaren Bucht vor Pera Pigadi genommen, nachdem wir hier die Nacht vor Anker verbracht haben.

Unser letzter Abend hier im Robinson Kyllini. Es ist so schön hier und passend zu unserem Abschied, findet hier das Outdoor-Event ‚Sagenhaft‘ statt. Mit Alice im Wunderland und dem Zauberer von Oz. Wir haben einen schönen Tisch direkt am Meer. Morgen mittag geht es zurück auf das Boot im Hafen von Kyllini, dort liegt es vor Anker.

Am Gala-Abend konnten wir leider nicht teilnehmen, die Wellen wurden immer höher und wir entschieden uns die 5 Seemeilen in den Hafen von Kyllini zurückzusegeln. Entspannt war die Rückfahrt nicht, knapp 2 Stunden Bullenreiten for free. Im sicheren Hafen angekommen war der Spuk dann aber sofort vorbei. Wir haben dann noch unsere Angel rausgeholt und im Sonnenuntergang geangelt. Das war auch schön. Am nächsten Tag dann sind wir mit dem Taxi in… Weiterlesen

Die Welle ist zu hoch. Mit unserer Kleinen gehen wir das Risiko nicht ein und bleiben lieber an Bord. Und bloß nicht daran denken, was uns heute im Club entgeht)-: Ausser es geschieht noch ein Wunder in den nächsten 2 Stunden und das Meer beruhigt sich…die Hoffnung stirbt zuletzt….

Robinson Kyllini…so nah und doch so fern. So eine herzliche Begrüssung und dann ist heute auch noch Gala-Abend! Aber die Welle ist leider sehr hoch und wir hadern noch mit uns, das Boot zu verlassen.

Die Segel sind gesetzt. Wir verlassen die Bucht von Mesolongion und nehmen Kurs auf den Robinson Kyllini.

Wir verlassen den Golf von Korinth und segeln mit ‚flotten‘ 6 Knoten in den Golf von Patras.

Eine Bucht wie für uns gemacht. Kurzer Badestopp/Schnorchelstopp und jetzt es geht weiter nach Galaxeidi, noch 12 Seemeilen.