Koufonisia

Um 8 Uhr heute morgen ging es vom schönen Armorgos los Richtung Koufonisia. 14 Seemeilen, das Meer so spiegelglatt wie bei Jim Knopf in der Augsburger Puppenkiste. Der erste schöne Sandstrand in der Bucht von Pari. Wir sprangen direkt vom Boot ins Wasser und schwammen an Land. Nach einem Bierchen in einer hübschen Strandtaverne ging es dann wieder zurück an Bord und ich direkt an meinen Arbeitsplatz, um Spaghetti zu kochen. Spontan Anker auf – 9 Seemeilen weiter nach Schinoussa !

%d Bloggern gefällt das: