Wassnu mit Fisch?

Unser erster Tag unter gesetzten Segeln war ein Tag wie im Bildersegelbuch und die Schufterei, die Kosten und Mühen davor, haben sich alle gelohnt. Unser neu erworbener Kühlschrank hält, was er verspricht, das Wetter ist ganz nach unserem Geschmack, der Wind kam aus der richtigen Richtung und ein neues Kamel ist jetzt auch mit an Bord😊

Nach dem wilden Ritt auf dem Kamel …der verdiente Schlaf…

Ein Fussbad im schönsten Blau der Welt

Und das Essen hat auch geschmeckt….
NUR… Gunnar hat den versprochenen Fisch leider nicht geangelt und trotz des ständigen Genörgels:
Wassnu mit Fisch Papa ?!“
hat es der guten Laune keinerlei Abbruch getan…

Vor Anker in der Bucht von Side, mit Eiswürfeln und guten Getränken aus der Kühlbox …Okay…Schluss jetzt…
kitschig…echt kitschig…aber wirklich schön war`s!

Vielleicht haben wir es uns auch nur noch nicht abgewöhnt, uns über die Dinge zu freuen… ZUM GLÜCK !

%d Bloggern gefällt das: