Schluss mit Liegeplattliegen

Das Meer ruft – Wir sitzen zusammen und haben wie immer mal wieder nix als DUMMTÜCH im Kopf !!

Es ist wieder alles dabei… – Eine Überlegung wäre, unser armes altes Haus abreißen zu lassen und neu saniert aufzubauen, – oder doch lieber stattdessen ein Hausboot in Dänemark kaufen?
Es gab sogar den Plan, dass Gunnar spontan von Februar bis März zu den Bahamas segelt, damit wir gemeinsam unsere 14-tägigen Osterferien etwas spannender gestalten können… mmh das war dann aber doch zu kurzfristig.
Oder doch lieber eine kleine Wohnung an der Ostsee in der Lübecker Bucht kaufen (neee- einfach unbezahlbar).

Auf Lanzarote haben wir inzwischen auch schon alle möglichen Immobilien, die zum Verkauf stehen, abgeklappert. Ja, es war sogar schon kurz vor knapp und wir hätten fast zugeschlagen, aber das Haus wurde kurz vor unserer Entscheidung bereits verkauft. (gottseidank ?!)

Es wird Zeit, dass wir vernünftig werden, und endlich wieder das machen, was wirklich Sinn und Verstand hat – SEGELN!

Es geht ja wohl auch gaaar nicht, dass Susann mich nur wegen 14 Tagen Osterferien auf den Bahamas mit der Thalassa über den ganzen Atlantik (und wieder zurück) scheuchen will !! 🙂

Anfang März – mit Beginn der Ferien – sind wir nun wieder auf den Kanaren. Die Flüge sind gebucht !
Wir haben sogar unseren geliebten Robinson Esquinzo Urlaub in dieser Zeit von 8 Nächten auf 3 verkürzt, damit wir endlich und schnell die Leinen wieder loswerfen und den ganzen selbstgemachten Stress hinter uns lassen können!

Für Insider: ClubbulliBulli2a

%d Bloggern gefällt das: