…die Weite des Horizontes…

Zur Erinnerung an (m)einen außergewöhnlich faszinierenden Mann!
Ich werde diesen Blog für ihn weiterleben lassen.
Vergesst ihn nicht, so bleibt er bei uns!

Zeit heilt nicht meine Wunden, aber sie lässt den Schmerz aushalten.
Gunnar ist am 13. März. 2022 auf La Gomera ertrunken.
In unseren Herzen lebt er weiter, wird geliebt und niemals vergessen sein.
Er hat Lotta und mir die Welt gezeigt, hat all sein Wissen über die Sterne, das Meer und das Leben mit uns geteilt und uns dessen Sinn gelehrt.
Seine Liebe zum Meer war grenzenlos und sein Wunsch, die Welt mit uns zu teilen, hat ihn glücklich gemacht.
Dank seiner mentalen Stärke, seiner Leidenschaft zu segeln, dank seines Mutes die Grenzen zu überschreiten, konnten wir unglaublich viele unvergessliche Momente auf allen Weltmeeren zusammen leben und erleben.
Nie werde ich seinen Blick über die Weite des Horizontes vergessen.
Irgendwann sehen wir uns wieder, dann segeln wir zusammen auf den Wolken weiter.

%d Bloggern gefällt das: